Startseite | Impressum | AGB | Widerrufsrecht | Datenschutz | Hilfe | Haftungsausschluss | Sitemap
Sie sind hier: Startseite » Informationen » Kompendium

JEAN

Indikation

Lebenselixier für die Psyche (Stimmung)

Dosierung

10 Tropfen morgens pur oder im Wasserglas über den Tag verteilt

Wirkung

Als Lebenselixier kann es gut eingesetzt werden, wenn schon andere Medikamente eingenommen werden im Sinne von Psychopharmaka oder Homöopathika und immer noch nicht die gewünschte Wirkung erzielt wurde. Die Wirkung ist aufheiternd, lebensbejahend, antidepressiv, zentral stimulierend.
Gut in Kombination mit WRU, Renz, Sign1
Auch stimulierend mit Epi und Talco.
Jean
macht leicht und glücklich, auch wenn schon viel Chemie im Spiel ist.

Nebenwirkung

Keine bekannt

Behandlungsverläufe

Fall 1:

Erschöpfungssyndrom und Schlafstörungen
33-jähriger Manager mit Erschöpfungssyndrom und Schlafstörungen unter Antidepressiva und Schlafmittelabusus seit Jahren nimmt morgens 10 Tropfen JEAN, 10 Tropfen WRU und 10 Tropfen Lux ein: Hierunter kann er deutlich wacher und aktiver seinen Tag gestalten und konnte seine allopathischen Medikamente um 50 Prozent reduzieren.

Fall 2:

Depression
Jean löste die Depression einer 37-jährigen Patientin, die seit Jahren versuchte, ihre Neuroleptika abzusetzen: Ihr Arzt hatte ihr auf Grund einer geplanten Schwangerschaft zum Absetzen geraten. Unter Jean wurde sie schwanger und war in bester Stimmung ohne ihre gewohntenn Medikamente.

Fall 3:

Stimmungsschwankungen im Klimakterium
Mit Jean, WRU und Hartung ließen sich sämtliche Probleme einer 42- jährigen Patientin lösen, die die Wechseljahrsbeschwerden betrafen.