Startseite | Impressum | AGB | Widerrufsrecht | Datenschutz | Hilfe | Haftungsausschluss | Sitemap
Sie sind hier: Startseite » Informationen » Kompendium

Laola

Indikation

Schlafstörungen

Dosierung

10 Tropfen pur oder im Wasserglas getrunken, ab 18.00 Uhr, Glas neben das Bett stellen und nachts ggf. trinken.

Wirkung

Stärkung der Kohärenz der Zellen als Ordnungsprinzip, mit Regeneration der Spannkraft von Haut und Muskeln, 4-fach Yin

Prinzip

Alles oder nichts Wirkung.
Gut mit Sign1 zum Abschalten.

Nebenwirkung

Keine bekannt

Behandlungsverläufe

Fall 1:

Lebenskrise mit Schlafstörungen
33-jähriger Patient nahm 10 Tropfen Laola in einer Lebenskrise: Er schlief auf dem Sessel sofort ein. Allerdings hatte er noch nie in seinem Leben Schlaftabletten genommen.

Fall 2:

Chronische Schlafstörungen
Eine 80-jährige Patientin konnte Schlafmittel vermeiden durch Laola und Plati, abends eingenommen.

Fall 3:

Schlafstörungen bei einem Baby
Durch Laola schlief ein 13 Monate altes Baby schneller ein und länger durch.