Startseite | Impressum | AGB | Widerrufsrecht | Datenschutz | Hilfe | Haftungsausschluss | Sitemap
Sie sind hier: Startseite » Informationen » Kompendium

MENGEL

Indikation

Lebenselixier für Häute und Schleimhäute

Dosierung

10 Tropfen morgens pur oder im Wasserglas über den Tag verteilt

Kombination

Oft mit Uwee, Alogen
Zur Entgiftung: Uwee, Alogen, Rizzi, Noffel,Ter, Omnia, Huning
Bei Entzündung: Sigi, mm, Franky

Wirkung

Reguliert und glättet die Haut und Schleimhaut

Nebenwirkung

Keine bekannt

Behandlungsverläufe

Fall 1:

Endometriose
Mit Franky, Wegas und Lux
Einnahme von Wegas und Lux wie bei allen chronischen Krankheiten.
Dazu Mengel als Lebenselixier für die Häute und Schleimhäute als Basistherapie. Es ist eine Theorie seit Jahrhunderten, dass alle chronischen Krankheiten durch Entgiftung gebessert werden können: Also Ter, Omnia, dazu Franky und /oder Sigi.
Also immer 5 Mittel, die man wechseln kann: die Basistherapie, und dann wechseln Ter-Franky mit Omnia-Sigi.
Behandlungsdauer: Mindestens 3 Monate, da die Zelle lernen muss, sich zu regenerieren.
Bei Schmerzen: Vasili bei Bedarf.

Fall 2:

Allergie
Mengel hilft bei regelmäßiger Anwendung Allergien anzugehen.

Fall 3:

Haut
Mengel 2x 10 Tropfen pur oder 10 Tropfen im Wasserglas über den Tag verteilt getrunken ergab nach 2 Tagen eine wunderschöne Haut (besser und weicher als jede Hautcreme).