Startseite | Impressum | AGB | Widerrufsrecht | Datenschutz | Hilfe | Haftungsausschluss | Sitemap
Sie sind hier: Startseite » Informationen » Kompendium

NEESE

Indikation

Lebenselixier bei Diabetes mellitus

Dosierung

3 mal 10 Tropfen Neese vor dem Essen, bzw. vor jedem Essen

Wirkung

Den Stoffwechsel der Bauchspeicheldrüse regulierend
Die HBA1c-Werte verbessern sich.
Die Insulindosen oder die Dosen der oralen Antidiabetika müssen engmaschig überwacht und an den verbesserten Stoffwechsel angepasst – also reduziert – werden, sonst kann es zu Hypoglykämien (Unterzuckerung) kommen.

Nebenwirkung

Keine bekannt

Behandlungsverläufe

Fall 1:

Diabetes mellitus
Ein 37-jähriger Patient mit neu entdecktem Diabetes mellitus und HBA1c-Werten von 11.2 mg/dl hatte ohne Insulin in 8 Wochen Werte von HBA1c 5,2 mg/dl, also völlig normale Werte:
www.die-diabetiker-hilfe.de.

Fall 2:

Ein 15-jähriger Patient stellte sich beim Arzt vor, nachdem er 3 Monate lang Gewicht verloren und einen BMI von 16 Prozent erreicht hatte. Er hatte einen BZ von 600 mg/dl als Überraschungsbefund. Nach 2 Wochen Neese lag sein Nüchtern-BZ ohne Insulin bei 220 bis 270 mg/dl. Tagsüber wird er jetzt mit Insulin therapiert, abends reguliert die Bauchspeicheldrüse selbst. Dass das funktioniert, erkennt man daran, dass die Nüchtern-BZ-Werte nachts selbst erzielt werden ohne Insulin.

Fall 3:

Ein 39-jähriger seit 10 Jahren insulinpflichtiger Diabetiker konnte den Bedarf an Insulin um die Hälfte in einem Jahr reduzieren.

Fall 4:

Ein 72-jähriger Geschäftsmann ist seit 14 Jahren an einem tablettenpflichtigen Diabetes mellitus erkrankt. Unter Neese benötigte er keinerlei Tabletten mehr.

Diabetesbericht im Internet unter www.die-diabetiker-hilfe.de