Startseite | Impressum | AGB | Widerrufsrecht | Datenschutz | Hilfe | Haftungsausschluss | Sitemap
Sie sind hier: Startseite » Informationen » Kompendium

Paina

Indikation

· Kopfschmerzen
· Migräne

Dosierung

10 Tropfen pur oder im Wasserglas

Wirkung

Paina reduziert Kopfschmerz und die Neigung zur Migräne, die Kombination mit Nirwana ist förderlich. Auch hier empfiehlt sich eine längere Anwendung zum „Training der Zellen“.

Nebenwirkung

Keine bekannt

Behandlungsverläufe

Fall 1:

Migräne
Patientin leidet seit Jahren unter fast täglicher Migräne. Durch die Einnahme von Paina, Nirwana, Mengel und Krutar ist sie beschwerdefrei.

Fall 2:

Schmerzen: die Einnahme von Paina und Cain konnte heftige Rückenschmerzen um 90% reduzieren.