Startseite | Impressum | AGB | Widerrufsrecht | Datenschutz | Hilfe | Haftungsausschluss | Sitemap
Sie sind hier: Startseite » Informationen » Kompendium

POMPOM

Indikation

Lebenselixier für das Gehirn
Neben Massel: gegen Schwindel

Dosierung

10 Tropfen pur oder im Wasserglas über den Tag verteilt

Wirkung

Reguliert Schwindel

Kombination

Mit Massel, Zandel, WRU, Tinni

Nebenwirkung

Keine bekannt

Behandlungsverläufe

Fall 1:

80-jähriger Patient mit chronischem Schwindel:
Durch Einnahme von Pompom besserten sich die Symptome innerhalb weniger Minuten.

Fall 2:

Tinnitus und Schwindel besserten sich durch Pompon und Tinni.

Fall 3:

Schwindel bei einem 14-jährigen Schüler besserte sich durch Pompom. Die Ursache hier waren Kreislaufregulationsstörungen.